Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Ausrüstung: Atemschutzfilter

Beschreibung:Ein Atemschutzfilter ist im Gegensatz zum Pressluftatmer abhängig von der Umgebungsluft, so dass die Einsatzmöglichkeiten stark eingeschränkt sind und die Verwendung sogar gefährlich sein kann. Sinnvoll z. B. für Einsatzkäfte die einer Rauchentwicklung im Freien ausgesetzt sind, z. B. für Maschinisten während eines Wohnhausbrandes bei bestimmten Witterungen. Wird auch gerne bei der Atemschutzausbildung verwendet, da der Einatemwiderstand relativ hoch ist.
Kategorie:Brandbekämpfung
Einsätze:Ein Eintrag in Einsatzliste vorhanden
Weitere Info:Wikipedia: Atemschutzfilter  i-Symbol

Bilder

Bild des/der Ausrüstungsgegenstands/-gegenstände (Atemschutzfilter)Der Standardfilter für Feuerwehren: ABEK2P3
Bild des/der Ausrüstungsgegenstands/-gegenstände (Atemschutzfilter)Einsatz des Filters während der Atemschutzausbildung
Letzte Aktualisierung am 09.07.2014 17:05 Uhr - Seitenaufrufe: 1201