Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Einsatzbericht Brand: PKW-Brand - 22.01.2006

Brand im Motorraum schnell gelöscht 

zurück zur Einsatz-Übersicht
Einsatzdetails
Lfd. Nr. Jahr« 21 » Lfd. Nr. "Brand"« 3 »
DatumSo, 22.01.2006 um 10:09 Uhr Einsatzdauer1 Stunde
Einsatzart Brand: Fahrzeugbrand
EinsatzortRoßtal: Nürnberger Straße Diesen Einsatz auf der Landkarte anzeigen
Alarmierung überFME (837) , Sirene
AlarmstufeBrand: Alarmstufe 1 - Kleinbrand i-Symbol
EinsatzmeldungBrennt Pkw
Eingesetzte Geräte
Einsatzkräfte und Fahrzeuge
FF Roßtal     Anzahl Fahrzeuge 5  Anzahl an Einsatzkräften 36  Alarmierung um 10:09 
ELW - 10/1     
MZF - 11/1     
LF 16/12 - 40/1     
LF 16/16 - 41/1     
First Responder - 79/1     
Polizei     Anzahl Fahrzeuge 1  Anzahl an Einsatzkräften 2   
Streifenwagen     
Kreisbrandinspektion         Alarmierung um 10:09 
Kreisbrandinspektor
Einsatzbericht
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte bereits der gesamte Motorraum des Kleinwagens. Erste Löschversuche mit einem Pulverlöscher brachten keinen Erfolg. Durch den Einsatz von Schaum war der Brand jedoch schnell gelöscht. Die Ursache des Brandes ist nicht bekannt, mit dem Fahrzeug wurde Minuten zuvor nur eine kurze Strecke gefahren.

Die Fahrerin des Wagens wurde von den First Respondern wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung erstversorgt. Direkt im Anschluss wurden die First Responder zu zwei weiteren Einsätzen gerufen.
Bilder
zurück zur Einsatz-Übersicht
Letzte Aktualisierung am 22.01.2006 14:18 Uhr - Seitenaufrufe: 6234