Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Einsatzbericht Brand: PKW-Brand in Tiefgarage - 14.12.2003

Starke Rauchentwicklung - Vermutlich Brandstiftung 

zurück zur Einsatz-Übersicht
Einsatzdetails
Lfd. Nr. Jahr« 64 » Lfd. Nr. "Brand"« 11 »
DatumSo, 14.12.2003 um 18:22 Uhr Einsatzdauer1 Stunde, 30 Minuten
Einsatzart Brand: Mittelbrand
EinsatzortStein: Feuerweg Diesen Einsatz auf der Landkarte anzeigen
Alarmierung überFME (837) , FF Stein
Einsatzkräfte und Fahrzeuge
FF Roßtal     Anzahl Fahrzeuge 5  Anzahl an Einsatzkräften 33  Alarmierung um 18:22 
ELW - 10/1     
MZF - 11/1     
LF 16/12 - 40/1     
LF 16/16 - 41/1     
RW 1 - 62/1     
Zugführer: Helmut Freitag
BF Fürth     Anzahl Fahrzeuge 1     
LKW     
FF Stein     Anzahl Fahrzeuge 6     
KdoW - 10/1     
MZF - 11/1     
DLK 23-12 - 30/1     
LF 16 - 40/1     
LF 16/12 - 40/2     
KlaF - 65/1     
Einsatzleiter: Erwin Kohlbeck
FF Zirndorf     Anzahl Fahrzeuge 2     
ELW - 10/1     
TLF 16/25 - 21/1     
Rettungsdienst     Anzahl Fahrzeuge 4     
NEF     
3 RTW     
Polizei          
Streifenwagen     
Kreisbrandinspektion          
Einsatzbericht
Vermutlich durch Brandstiftung brannte ein PKW im 5. Untergeschoss einer Tiefgarage in Stein. Der Einsatz von mehreren Atemschutztrupps sowie Überdrucklüftern war erforderlich. Die FF Roßtal wurde zur Unterstützung mit 2 Atemschutztrupps angefordert.

Weitere Infos: Einsatzbericht der FF Stein, Zeitungsartikel aus den Fürther Nachrichten vom 15.12.04.

Bereits am Donnerstag brannte ein PKW in dieser Tiefgarage (siehe Einsatzberichte und Bilder der FF Stein und der FF Oberasbach).

22. Dezember 2003: Die Polizei hat die Brandstifter in beiden Fälle ermittelt
Bilder
zurück zur Einsatz-Übersicht
Letzte Aktualisierung am 24.01.2004 23:45 Uhr - Seitenaufrufe: 7128