Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Einsatzbericht Technische Hilfeleistung: Baum auf Bahnoberleitung - 05.06.2002

 

zurück zur Einsatz-Übersicht
Einsatzdetails
Lfd. Nr. Jahr« 18 » Lfd. Nr. "THL"« 14 »
DatumMi, 05.06.2002 um 22:37 Uhr Einsatzdauer2 Stunden, 30 Minuten
Einsatzart Technische Hilfeleistung: Sturmschäden/Schneebruch
EinsatzortRoßtal: Bahnstrecke in Höhe Tuspo Diesen Einsatz auf der Landkarte anzeigen
Alarmierung überFME (837)
Einsatzkräfte und Fahrzeuge
FF Roßtal     Anzahl Fahrzeuge 3  Anzahl an Einsatzkräften 26  Alarmierung um 22:37 
ELW - 10/1     
LF 16/12 - 40/1     
RW 1 - 62/1     
Einsatzleiter: Johann Bauer
Einsatzbericht
Ein Spaziergänger entdeckte das ein kleiner Baum, womöglich durch das vorangeganene starke Gewitter, auf die Oberleitung der Bahnline gefallen war. Die Feuerwehr Roßtal und der Bundesgrenzschutz waren sofort zur Stelle, mussten aber auf die Abschaltung des Stromes und auf einen "Notfallmanager" der Bahn warten. Nach ca. 1,5 Stunden kamen Bahnarbeiter mit einem Spezialzug und entfernet den Baum.
zurück zur Einsatz-Übersicht
Letzte Aktualisierung am 24.01.2004 23:45 Uhr - Seitenaufrufe: 4468