Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Einsatzbericht Technische Hilfeleistung: Unwetterschäden - 22.05.2014

Mehrere Einsätze im Marktgebiet Roßtal - Stromausfall in Roßtal über 2 Stunden 

zurück zur Einsatz-Übersicht
Einsatzdetails
Lfd. Nr. Jahr« 184 » Lfd. Nr. "THL"« 20 »
DatumDo, 22.05.2014 um 21:53 Uhr Einsatzdauer4 Stunden
Einsatzart Technische Hilfeleistung: Sturmschäden/Schneebruch
EinsatzortRaitersaich: Müncherlbacher Straße Diesen Einsatz auf der Landkarte anzeigen
Alarmierung überFME (837)
EinsatzmeldungUnwetter Einsätze im Marktgebiet Roßtal
Eingesetzte Geräte
Einsatzkräfte und Fahrzeuge
FF Roßtal     Anzahl Fahrzeuge 3  Anzahl an Einsatzkräften 30  Alarmierung um 21:53 
ELW - 10/1     
MZF - 11/1     
LF 16/12 - 40/1     
Zugführer: Frank Bauer
Einsatzleiter: Stefan Perzinger
FF Clarsbach-Raitersaich     Anzahl Fahrzeuge 1     
TSF - 44/1     
Polizei     Anzahl Fahrzeuge 1     
Streifenwagen     
Verknüpfte Einsätze
22.05.2014 21:53 - Unwetterschäden Pfeil für Einsatzbericht ausgewählt
Einsatzbericht
Die Feuerwehren des Marktes Roßtal wurden zu mehreren Einsätzen im Marktgebiet Roßtal aufgrund einer Kaltfront alarmiert.
In Roßtal kam es außerdem von 21:55 Uhr bis 00:15 Uhr zu einem unwetterbedingten Stromausfall. Hierbei wurde das Feuerwehrgerätehaus die komplette Ausfallzeit durch eine Noteinspeisung mit Strom versorgt.
Insgesamt wurden 10 Einsätze im Marktgebiet abgearbeitet.
Durch die Noteinspeisung war ein reibungsloser und vorallem sicherer Einsatzbetrieb möglich.
Bilder
zurück zur Einsatz-Übersicht
Letzte Aktualisierung am 23.05.2014 01:09 Uhr - Seitenaufrufe: 3978