Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Informationen zu Lehrgang: Technische Hilfeleistung LF 16 und RW

Grundlage:FwDV 2
Dauer:35 Stunden
Ausbildung:Staatliche Feuerwehrschule
Voraussetzung:Truppmann 1
Anzahl:Gruppe wählen:

Grundlage

FwDV 2

Dauer

35 Stunden

Ausbildung

Staatliche Feuerwehrschule

Voraussetzung

Truppmann 1

Anzahl

Gruppe wählen:

Beschreibung

Der Lehrgang befasst sich mit Geräten der technischen Hilfe die auf einem Löschfahrzeug bzw. Rüstwagen vorhanden sind. Die Lehrgangsteilnehmer sollen die Handhabung und Bedienung der Geräte kennen lernen und diese u. a. zur Personenrettung aber auch zur technischen Hilfeleistung (THL) in erweitertem Umfang einsetzen können. Zu den Lehrgangsinhalten zählten auch physikalische Grundlagen, Hoch- und Tiefbauunfälle und Verkehrsabsicherung.

Viele Geräte zur technischen Hilfeleistungen finden Sie in unserem
Bilder

Einsatz der Seilwinde


Vorbereiteter Verkehrsunfall im Hof (im Hintergrund das Brandhaus)




Schiffsunfall am Hafen


Unterricht

Bei jeder Übung gibt es immer die eine oder andere (unvorhergesehene) Hürde zu überwinden, aber wir wollen hier nicht zu viel verraten.
Seitenaufrufe: 495