Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Hornissen

Bedroht

Hornissen sind gesetzlich geschützt! Hornissen und deren Nester dürfen weder gestört noch zerstört werden!
H o r n i s s e n
   


Bedroht:

Warum? Hornissen werden von den Menschen als Bedrohung 
angesehen und deshalb vertrieben oder getötet. 
Zudem existieren nur noch wenige natürliche Lebensräume wie 
zum Beispiel Baumhöhlen. Es bleiben also oft nur die 
künstlichen Lebensräume, wie Rollläden, Dachritzen oder Scheunen.
Diese werden jedoch größtenteils von den Menschen verschlossen.

 
   Home  
Kurzbeschreibung
Bedroht
Keine Gefahr
Nutzen
Lebenszyklus
Rechtsgrundlagen
 
 
 
Letzte Aktualisierung am 15.12.2007 18:46 Uhr - Seitenaufrufe: 3450