Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Einsatzbericht Technische Hilfeleistung: Verkehrsunfall - 24.02.2006

Verkehrsabsicherung und Straßenreinigung nach Motorradunfall 

zurück zur Einsatz-Übersicht
Einsatzdetails
Lfd. Nr. Jahr« 66 » Lfd. Nr. "THL"« 9 »
DatumFr, 24.02.2006 um 10:39 Uhr Einsatzdauer1 Stunde, 30 Minuten
Einsatzart Technische Hilfeleistung: Verkehrsunfall
EinsatzortRoßtal: B 14 / ST 2409 Diesen Einsatz auf der Landkarte anzeigen
Alarmierung überFME (837)
AlarmstufeTechnische Hilfeleistung: Alarmstufe 4 - THL einfach i-Symbol
Einsatzkräfte und Fahrzeuge
FF Roßtal     Anzahl Fahrzeuge 4  Anzahl an Einsatzkräften 7  Alarmierung um 10:39 
ELW - 10/1     
MZF - 11/1     
LF 16/12 - 40/1     
RW 1 - 62/1     
Polizei     Anzahl Fahrzeuge 1     
Streifenwagen     
Einsatzbericht
Beim Linksabbiegen übersah eine junge Rollerfahrerin ein entgegenkommenden Pkw und wurde daraufhin von dem Fahrzeug bei voller Geschwindigkeit erfasst. Ein Sanitäter, der zufällig an der Unfallstelle vorbeikam versorgte die schwer verletzte Person. Wenige Minuten darauf trafen auch die First Responder und der Notarzt ein.

Die FF Roßtal wurde zur Verkehrsabsicherung und zur Straßenreinigung angefordert. Die Rollerfahrerin sowie der Pkw-Fahrer wurden mit Rettungswägen ins Krankenhaus gebracht.
zurück zur Einsatz-Übersicht
Letzte Aktualisierung am 24.02.2006 11:53 Uhr - Seitenaufrufe: 4737