Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Einsatzbericht Technische Hilfeleistung: Drehleiterrettung - 28.12.2004

Wiederbelebte Person wurde mit DL der FF Stein aus Wohnung gebracht 

zurück zur Einsatz-Übersicht
Einsatzdetails
Lfd. Nr. Jahr« 72 » Lfd. Nr. "THL"« 41 »
DatumDi, 28.12.2004 um 08:34 Uhr Einsatzdauer1 Stunde
Einsatzart Technische Hilfeleistung: Personenrettung
EinsatzortRaitersaich: Müncherlbacher Str. Diesen Einsatz auf der Landkarte anzeigen
Alarmierung überSirene, FME (837) , FF Stein
AlarmstufeTechnische Hilfeleistung: Alarmstufe 4 - THL einfach i-Symbol
Einsatzkräfte und Fahrzeuge
FF Roßtal     Anzahl Fahrzeuge 2  Anzahl an Einsatzkräften 29  Alarmierung um 08:34 
ELW - 10/1     
LF 16/12 - 40/1     
Einsatzleiter: Martin Ungerer
FF Stein     Anzahl Fahrzeuge 2  Anzahl an Einsatzkräften 5  Alarmierung um 8:31 
KdoW - 10/1     
DLK 23-12 - 30/1     
Rettungsdienst     Anzahl Fahrzeuge 2  Anzahl an Einsatzkräften 4   
NEF     
RTW     
Notarzt
Einsatzbericht
Die bereits vom Rettungsdienst versorgte Person musste mit der Drehleiter der FF Stein auf Erdgleiche gebracht werden. Die Drehleiterbesatzung wurde dabei von Kameraden der FF Roßtal unterstützt.

Einsatzbericht der FF Stein
zurück zur Einsatz-Übersicht
Letzte Aktualisierung am 28.12.2004 09:16 Uhr - Seitenaufrufe: 4604