Freiwillige Feuerwehr Roßtal

Titelbild links Titelbild mitte Titelbild rechts

Ausrüstung: Atemschutzkontingent Landkreis Fürth

Beschreibung:Die Freiwillige Feuerwehr Roßtal hält das Atemschutzkontingent des Landkreises Fürth einsatzbereit vor. Bei größeren Bränden oder Gefahrgutunfällen - wenn also die normalerweise auf den Feuerwehrfahrzeugen mitgeführten Ersatzatemluftflaschen nicht ausreichen - rückt der Gerätewagen Logistik mit dem "Atemschutzkontingent" landkreisweit aus. Auf 5 Rollwagen verteilt werden auf explizite Anforderung der jeweiligen Einsatzleitung gefüllte Atemluftflaschen sowie damit verbundene Infrastruktur zur Einsatzstelle verbracht.
  • 2 Rollwagen Atemluftflaschen (je 24 Stück á 300 bar)
  • 3 Rollwagen Infrastruktur (Beleuchtungsgeräte, Stromerzeuger, Schnelleinsatzzelt, Zeltheizung)
Einsätze:3 Einträge in Einsatzliste vorhanden
Letzte Aktualisierung am 10.11.2017 14:31 Uhr - Seitenaufrufe: 588